Ausbauen und neu vermieten! Ihre kleine Kapitalanlage zum fairen Preis am Auer Stadtrand.

Zum Verkauf steht ein solides Dreifamilienhaus mit rund 250 Quadratmeter Wohnfläche, welche darauf warten, saniert und zu neuem Leben erweckt zu werden. Der massive Bau aus 1929 ist voll unterkellert und steht auf einem 790 Quadratmeter großen Grundstück mit Nebengelass, gepflasterter Einfahrt und Pkw-Stellplatz. Zudem grenzt der Zschorlauer Bach an.

Im Erdgeschoss befindet sich eine 4-Raumwohnung, bei der aktuell Schlafzimmer und Bad nur über das Treppenhaus erreichbar sind – hier sind neben Sanierungsmaßnahmen auch Anpassungen der Raumaufteilung notwendig. Im Obergeschoss wurde eine zusammenhängende 4-Raumwohnung mit Tageslichtbad untergebracht. Das Dachgeschoss besteht aus einer vermieteten 3-Raumwohnung, welche eine jährliche Kaltmiete von rund 1.820,- Euro erwirtschaftet. Ein geräumiger und trockener Dachboden kann in Zukunft für Abstellkammern der Mieter dienen.

Besonders zu gefallen wissen die Raumgrößen und deren Helligkeit – im Speziellen dank der Südausrichtung die Küchen und Wohnzimmer der drei Wohneinheiten. Hier kann besonders attraktiver Wohnraum geschaffen werden! Beheizt werden die Flächen sowohl über eine Gas-Zentralheizung als auch über eine Gas-Etagenheizung im Dachgeschoss. Die Gewerke Elektrik, Fenster und Dach sind zwar nicht baufällig und grundsätzlich in Ordnung (das Haus war bis vor Kurzem komplett bewohnt), sollten aber dennoch im Zuge des Verkaufs und vor einer Neuvermietung saniert werden.

Sollten Sie auf der Suche nach einer überschaubaren Kapitalanlage sein, in der Sie sich auch handwerklich selbst verwirklichen können, ist diese Immobilie genau das richtige für Sie. Ein attraktives äußeres Erscheinungsbild und die in weiten Teilen solide Bausubstanz sind es wert, über die Errichtung von drei modernen Wohnungen nachzudenken. Zudem gibt das Grundstück die Möglichkeit her für jede Einheit eigene Stellplätze zu schaffen. Selbstverständlich eignet sich das Haus auch zur Eigennutzung, zum Beispiel als Zweigenerationenhaus.

247.00 M²
Wohnfläche
85.500,- €
Kaufpreis
9.00
Zimmer

Bilder zum Objekt

Objektnummer
6768
Objekttyp
Mehrfamilienhaus
Ort
Aue
Baujahr
1929
Courtage
4,76% inkl. ges. MwSt. (fällig und verdient mit Unterschrift des notariellen Kaufvertrages)
Energieverbrauch
kWh/(m²*a)
Wohnfläche
247.00 m²
Grundstücksfläche
790.00 m²
Kaufpreis
85.500,- €

Ausstattung

Baujahr 1929
Wohnfläche ca. 247 qm
Grundstück 790 qm
Gas-Etagenheizung im DG (2016)
Gas-Zentralheizung im KG für EG und OG (1975; 2016 Kessel erneuert)
defekter Festbrennstoffofen im KG
Dach mit Schindeln eingedeckt (teilweise aus 70er-Jahren – aber alles dicht)
Fenster: Holzfenster und ältere Verbundfenster
DG-Wohnung vermietet (mtl. 151,72 Euro Kaltmiete)
Elektrik veraltet (Sicherungen in Ordnung)
drei Badezimmer (2 x mit Badewanne, 1 x mit Wanne + Dusche)
Vollunterkellert
Keller horizontal gesperrt
unterer Bereich baujahrsbedingt feucht
Nebengelass + 1 Pkw-Stellplatz auf dem Grundstück
keine Belastungen auf dem Grundstück

Wohnungsgrößen:
Dachgeschoss: 63 m²
Obergeschoss: 93 m²
Erdgeschoss: 91 m²

Lage

Das Haus befindet sich im Stadtrand zwischen Aue und Zschorlau. In der nahen Umgebung befindet sich ein Bäcker, ein Kindergarten, eine Grundschule und das Auer Freibad.

Aue, ehemals eine eigenständige Stadt, ist seit Januar 2019 ein Ortsteil der Großen Kreisstadt Aue-Bad Schlema und gehört zum Städtebund Silberberg. Die Stadt liegt im sächsischen Erzgebirgskreis im Talkessel der Zwickauer Mulde südöstlich von Zwickau. Die Autobahn A72 ist über die Anschlussstellen Zwickau-Ost, Zwickau-West und Hartenstein zu erreichen. Durch Aue führen die Bundesstraßen B 101, B 169 und B 283. Aue besitzt einen Bahnhof, von dort aus fahren Züge der Deutschen Bahn AG auf der Strecke Leipzig-Zwickau-Aue bzw. die Erzgebirgsbahn bis nach Johanngeorgenstadt.

In Aue sind viele kleine und individuelle Händler mit charaktervollen Läden ansässig und erschaffen so das unverwechselbare Flair des Stadtzentrums. Einzigartig ist die Brückenlandschaft der Erzgebirgsstadt. Pro Quadratmeter sind es mehr Brücken als in Venedig. In Aue leben und arbeiten Sie, wo andere Urlaub machen.Die Umgebung des Westerzgebirges ist geprägt von weitläufigen Waldgebieten, Feldern und romantischen Tälern. Im Sommer ideal für Wanderer und Wellness-Touristen, lockt die Region im Winter Ski-Fans und Snowboarder in seine Wintersportgebiete.

Sie müssen Cookies akzeptieren um diese Funktion nutzen zu können.

Aktionen zum Angebot

Exposé
Anfrage

Haben sie noch fragen?
Kontaktieren sie uns!

Tel.: 03771 276673

Darf es exklusiver sein?

Für exklusive Wünsche im hochwertigen Marktsegment bieten wir Ihnen außergewöhnliche Objekte zum Kauf an. Diskret und mit 5-Sterne Service.