Frei stehendes Einfamilienhaus mit vielen Extras zum Wohlfühlen

Bei diesem zu veräußernden Einfamilienhaus handelt es sich um ein Gebäude, bei dem 1990 das Obergeschoss und Dachgeschoss auf die Grundmauern eines älteren Erdgeschosses aus dem 19. Jahrhundert aufgebaut wurden. Inzwischen bietet das Haus rund 130 Quadratmeter Wohnfläche, zwei sehr schöne Badezimmer, zwei Garagen und einen großen, überdachten Südbalkon zum Sonnen und Entspannen.

Beheizt werden die Räume über eine Öl-Zentralheizung aus dem Baujahr des Hauses, welche über Öl-Tanks mit einem Fassungsvermögen von 4.000 Litern verfügt. Auf dem 320 Quadratmeter großen und somit sehr pflegeleichten Grundstück befindet sich ein Nebengelass für Ihren Gartengeräte, ein überdachter Grillplatz und eine am Haus angrenzende und ebenfalls überdachte Sonnenterrasse. Bzgl. Wasser, Abwasser und Telekom ist das Haus komplett an die Straße angeschlossen.

Neben schon getätigten Sanierungsmaßnahmen seit 1990 wurden in den letzten 5 Jahren verschiedene Gewerke modernisiert. So bekam die bereits gedämmte Außenfassade einen neuen Anstrich, das Balkongeländer wurde aufgearbeitet, die Elektrik erneuert und diverse Fenster und Türen wurden ausgetauscht. Zudem wurde die Sonnenterrasse errichtet und die Fassade erhielt optische Akzente in Form von verschiedenen Gemälden. Besonders zu gefallen weiß das Badezimmer mit Schnecken-Designerdusche und Whirlbadewanne im 1. Obergeschoss. Hier erkennt man sofort, dass mit viel Liebe zum Detail gearbeitet wurde.

Die Raumaufteilung ist durchdacht und bietet dem zukünftigen Eigentümer flexible Nutzungsmöglichkeiten. Im Erdgeschoss befinden sich neben der hausinternen Garage und der Heizungsanlage zwei Abstell- und Lagerräume und ein Hauswirtschaftsraum. Dieses Geschoss verfügt zudem über zwei Zugänge. Einen von der Straße aus und einen, der zum Grundstück führt. Im Obergeschoss wurden Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche und Bad untergebracht. Vom Flur aus erreicht man hier die Terrasse. Im Dachgeschoss befinden sich zwei Kinderzimmer, ein Gästezimmer und ein Badezimmer mit Dampfdusche. Vom größeren Kinderzimmer aus erreicht man den sonnigen Balkon. Auf dem Dachboden befindet sich ein bereits ausgebauter Raum mit Heizung, der zum Beispiel als Büro dienen könnte und weitere Abstellfläche für Ihren Hausrat.

Zusammengefasst ein schickes, frei stehendes Einfamilienhaus mit überschaubarem Grundstück und angenehmen Extras wie zwei Garagen, zwei Bädern, Balkon und Terrasse. Lassen Sie sich dieses Haus nicht entgehen und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin mit uns. Wir freuen uns auf Sie.

130.00 M²
Wohnfläche
172.500,- €
Kaufpreis
6.00
Zimmer

Bilder zum Objekt

Objektnummer
6358
Objekttyp
Einfamilienhaus
Ort
Sosa
Baujahr
1990
Courtage
3,57% inkl. ges. MwSt. (fällig und verdient mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages)
Energieverbrauch
kWh/(m²*a)
Wohnfläche
130.00 m²
Grundstücksfläche
320.00 m²
Kaufpreis
172.500,- €

Ausstattung

Öl-Zentralheizung mit Warmwasseraufbereitung
Öltankanlage mit 4.000 Liter Fassungsvermögen
in der im Haus liegenden Garage und der Werkstatt hochwertiger Industrieboden
beide Garagen mit Fernbedienung und elektrischen Rolltoren
Klingelanlage mit Wechselsprechfunktion
zusätzlicher Gartenpavillon mit Grillkamin
2 komfortable Tageslichtbäder u.a. ausgestattet mit
Whirlpoolbadewanne, Schneckendusche, Dampfduschbad, 2 WC
Balkon und Terrasse
Nebengelass

Lage

Das Einfamilienhaus ist zentrumsnah im Ortsteil Sosa der Stadt Eibenstock in einer ruhigen Anliegerstraße gelegen. Im Ort Sosa selbst sind alle wichtigen infrastrukturellen Einrichtungen wie z. B. Kindergarten, Grundschule, Dorfkirche, Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomiebetriebe vorhanden.

Die historisch gewachsene Köhlergemeinde Sosa gilt in seiner waldreichen Umgebung in der Nähe des überregional bekannten Ausflugsziels Auersberg als einer der schönsten Orte im Erzgebirge und zählt unter Ruhesuchenden Urlaubern als absoluter Geheimtipp. In den Sommermonaten sind lange ausgedehnte Wanderungen in der herrlichen Natur zum Beispiel zur nahen Talsperre Eibenstock möglich und in den Wintermonaten sind meist alle gängigen Wintersportarten durchführbar.

Die Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz ist gegeben. Eine der Bushaltestellen im Ort ist in wenigen Minuten fussläufig erreichbar, während die Bundesstraße B 283 weniger als 3 Kilometer entfernt in Eibenstock ins nahe Vogtland oder auch in Richtung Aue führt.

Sie müssen Cookies akzeptieren um diese Funktion nutzen zu können.

Aktionen zum Angebot

Exposé
Anfrage

Haben sie noch fragen?
Kontaktieren sie uns!

Tel.: 03771 276673

Darf es exklusiver sein?

Für exklusive Wünsche im hochwertigen Marktsegment bieten wir Ihnen außergewöhnliche Objekte zum Kauf an. Diskret und mit 5-Sterne Service.