Gemütliche 2-Raumwohnung auf dem Zeller Berg.

Vermietet wird eine gemütliche 2-Zimmerwohnung auf dem Zeller Berg. Alle Räumlichkeiten sind vom Flur aus begehbar und das inne liegende Badezimmer verfügt über eine Badewanne. Der Waschmaschinenanschluß befindet sich hingegen im Keller. In der Wohnung wurde Laminat und PVC-Boden verlegt.


Die Wohnung zeichnet sich durch eine angenehmen Grundrissgestaltung aus. Alle Räume haben je nach Ihrer Nutzung die passende Größe. Zudem ist die anliegende Straße eine Sackgasse und somit sehr ruhig.


Dem Zukünftigen Mieter steht ein eigener Keller, ein gemeinschaftlicher Wäscheplatz, sowie der Wäscheboden zur Verfügung.

56.37 M²
Wohnfläche
260,- €
Kaltmiete
2
Zimmer

Bilder zum Objekt

Objektnummer
5343
Objekttyp
Etagenwohnung
Ort
Aue
Baujahr
1903.0
Energieverbrauch
92.3
Wohnfläche
56.37 m²
Kaltmiete
260,- €
nebenksoten
120,- €
Warmmiete
380,- €
Kaution
520,- €

Ausstattung

- Laminatfußboden
- Kunststofffenster
- Küche mit Fliesenspiegel
- Badezimmer mit Badewanne
- Waschmaschinenraum im Keller

Lage

Die Wohnung liegt im am Fuße des Zeller Bergs in einer wenig befahrenen Sackgasse. Das Zentrum von Aue ist in nur 10 Minuten zu fuß zu erreichen.


Neben der Nähe zu mehreren Lebensmittelmärkten findet man eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten im Erzgebirgsstadion vor. Ärztliche Versorgung befindet sich im nahe gelegenen Helios-Klinikum. Eine Grund- und Mittelschule, ein Gymnasium und eine Schwimmhalle sind zu Fuß in 5-10 Minuten erreichbar.


Es gibt jedoch noch weitere Punkte, welche den Zeller Berg so beliebt machen. Neben der Mischung aus liebevoll sanierten Altbauten und schicken Neubauwohngebieten, zeichnet sich der Zeller Berg durch seine sonnige Lage aus. Eine sehr gute Infrastrukturelle Anbindung in Form von Autobahnzubringer, Bus- und Bahnhaltestellen, runden das Wohnpaket perfekt ab.


Die große Kreisstadt Aue hat ca. 18.000 Einwohner und liegt in einem Talkessel inmitten bewaldeter Höhenzüge. Mehrere Flussläufe durchfließen die Stadt, die von vielen Brücken überquert werden. Aue blickt auf eine lange und wechselvolle Geschichte zurück. Im 12. Jahrhundert am Zusammenfluss von Mulde und Schwarzwasser besiedelt, erlebte Aue ab dem 15. Jahrhundert durch reiche Silber- und Zinnfunde einen Aufschwung. Rund 450 Jahre bestimmte der Bergbau das Bild der Stadt.

Sie müssen Cookies akzeptieren um diese Funktion nutzen zu können.

Aktionen zum Angebot

Exposé
Anfrage

Haben sie noch fragen?
Kontaktieren sie uns!

Tel.: 03771 276673

Darf es exklusiver sein?

Für exklusive Wünsche im hochwertigen Marktsegment bieten wir Ihnen außergewöhnliche Objekte zum Kauf an. Diskret und mit 5-Sterne Service.