Großzügiges Grundstück mit MFH, Werkstatt, Garagen und viel Platz zur Verwirklichung!

Auf dem rund 4.150 m² großen, noch zu vermessendem Grundstück befindet sich neben einem Mehrfamilienhaus mit rund 320 m² Wohnfläche auch eine Werkstatt mit Waschhausanbau, eine Scheune sowie mehrere miteinander verbundene Garagen und Schuppen. Das 1909 erbaute, dreigeschossige Wohnhaus wird komplett unvermietet verkauft, wobei zwei von fünf möglichen Wohneinheiten nach einfachen Renovierungsarbeiten wieder genutzt und vermietet werden können. Bei den restlichen Einheiten muss eine Sanierung und ggfs. eine Grundrissänderung vorgenommen werden. Das Mehrfamilienhaus wurde teilsaniert und bedarf noch weiterer Investitionen wie z. B. die einseitige Sanierung des Daches und ein neuer Anstrich der Fassade.

Neben dem entwicklungsfähigen Wohnhaus und diverser Nebengebäude verfügt das Grundstück über eine noch zu vermessende Garten- bzw. Grünfläche mit rund 2.600 m². Diese bietet Ihnen Raum für nahezu jede denkbare Nutzung wie Tierhaltung, Obst- & Gemüseanbau im eigenen Gewächshaus oder auch als Gärten für Ihre Mieter.

Nach Sanierung des Wohnhauses zu einem mittleren bis gehobenen Wohnstandard kann man bei der Vermietung die ortsübliche Miete von rund 6,- € pro m² ansetzen. Hinzu kommt jeweils ein Garagen- und Hofstellplatz pro Wohneinheit, die den Mietern für insgesamt rund 50,- € monatlich angeboten werden können. Bei Vollvermietung entspricht dies einer Jahreskaltmiete von 26.040,- €.

Zur zukünftigen Nutzung stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung:

1. Sie haben großen Platzbedarf und möchten Wohnen und Arbeiten miteinander verbinden? Dann steht es Ihnen zukünftig auch frei, alle Flächen des Grundstücks selbst zu nutzen.

2. Sie streben eine Mischung aus Fremdvermietung und Eigennutzung an? Auch das ist möglich. Bauen Sie die Räumlichkeiten für sich selbst aus und vermieten Sie den Rest. Im gewerblichen Bereich besteht die Möglichkeit, das Werkstattgebäude, die Scheune sowie den Garagen-/Schuppenbau zu nutzen. Der Vorteil hierbei? Die Mieteinnahmen durch die übrige Fremdvermietung können Sie gleich für die Finanzierungsraten nutzen!

3. Sie vermieten alle Flächen komplett und nutzen das Grundstück als reines Investitionsobjekt und als solide Kapitalanlage.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann vereinbaren Sie einen unverbindlichen Besichtigungstermin mit uns. Wir freuen uns auf Sie.

320.00 M²
Wohnfläche
230.000,- €
Kaufpreis
25.00
Zimmer

Bilder zum Objekt

Objektnummer
7638
Objekttyp
Mehrfamilienhaus
Ort
Lugau/Erzgebirge
Baujahr
1909
Courtage
3,57% inkl. ges. MwSt. (fällig und verdient mit Unterschrift des notariellen Kaufvertrages)
Energieverbrauch
kWh/(m²*a)
Wohnfläche
320.00 m²
Grundstücksfläche
4150.00 m²
Kaufpreis
230.000,- €

Kontaktieren Sie uns!

Maximilian Jähnig

m.jaehnig@hein-immobilienservice.de

Tel: 0152/34247205

Fax: 03771/276675

Wettiner Straße

08280 Aue - Bad Schlema

Ausstattung

Wohnhaus:
- voll unterkellert
- EG:
110 m² Wohnung mit eigenem Kellerzugang (sanierungsbedürftig)
- OG:
55 m² Wohnung links (sanierungsbedürftig)
55 m² Wohnung rechts (renovierungsbedürftig)
- DG:
50 m² Wohnung links (sanierungsbedürftig)
50 m² Wohnung mittig (renovierungsbedürftig)
- nicht ausgebauter Dachboden

- Sanierungen: Dacheindeckung Straßenseite mit Naturschiefer; Schornsteinsanierung; Wohnungseingangstüren OG & DG; Fußböden partiell erneuert; Fließen-Fußböden in drei Wohneinheiten; Elektroinstallationen teilweise erneuert

- Bauweise: monolithische Ziegelbauweise
- Dach: Satteldach mit Großgaube, Massivgaube Straßenseite, Eindeckung mit Naturschiefer
- Schornstein: Mauerwerk einzügig, saniert für Heizung
- Fassade: Spritzputz auf altem Grundputz, Kalk-Zement-Putz
- Fenster: weiße, zweifachverglaste Kunststofffenster; wenige alte Holzfenster
- Fußböden: PVC-Beläge, Laminat, partiell Parkett; Fliesenbeläge in Nassräumen
- Heizung: Gasheizung: circa 30 Jahre alt, aber neues Leitungssystem
- Antennenkabelanschluss
- an Kanalisation angeschlossen

Werkstattgebäude:
- im Jahr 1934 in Ziegelbauweise errichtet
- derzeit als Zimmerei inkl. Maschinen genutzt
- kann selbst genutzt oder vermietet werden
- 170 m² Nutzfläche
- Dacheindeckung mit Bitumenbahnen
- alte Holzfenster
- Estrich und Holzfußboden
- Kraftstrom & Beleuchtung möglich
- Absaugeinrichtung, Entstaubung

Stall- und Scheunengebäude:
- um 1935 errichtet
- wird nur noch für einfache Lagerzwecke genutzt
- weitere Instandhaltung notwendig
- Stromanschluss vorhanden
- Anbauten am Stall- und Scheunengebäude sind abrisswürdig

Garagen- & Schuppengebäude:
- im Jahr 1933 errichtet
- massiver Zwischenbau zwischen Garagen & Schuppen
- 5 Garagen im vermietbaren Zustand
- 5 Schuppen im vermietbaren Zustand

Außenanlagen:
- Obstgarten mit Gartenhäuschen
- Ackerfläche hinter sowie links neben der Scheune

Lage

Das Objekt befindet sich in der erzgebirgischen Kleinstadt Lugau. Der Ort wurde früher besonders vom Bergbau (Steinkohlerevier) geprägt und weist heute neben rund 7900 Einwohnern einige kleinere Gewerbebetriebe auf.
Die Verkehrsanbindung ist über die Südstraße, Flockenstraße bzw. B 180, Hohensteiner Straße, gegeben. Die Autobahnanschlussstellen Stollberg-Nord bzw. Stollberg-West liegen ca. 8km entfernt. Dank der guten Anbindung ist man innerhalb von 25-30 Minuten Fahrtzeit bereits in Chemnitz oder Zwickau.

Die Nachbarschaft ist geprägt von Einfamilienhäusern oder kleineren Mehrfamilienhäusern.
Innerhalb von 5-10 Minuten Fußweg erreicht man einen Supermarkt, einen Imbiss, das Ortszentrum inklusive Stadtverwaltung und den Lugauer Bahnhof. In Lugau befinden sich zudem eine Grundschule, eine Oberschule sowie eine evangelische Montessori-Grundschule.

Sie müssen Cookies akzeptieren um diese Funktion nutzen zu können.

Immobilie verkaufen?

Der Energieausweis befindet sich derzeit in der Erstellung und wird Ihnen spätestens zum Besichtigungstermin überreicht.

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen? Wir sind Ihr Partner für einen erfolgreichen Verkauf.
Wir verfügen über tiefgehende Kenntnis des bestehenden Immobilienmarktes und entwickeln gerne eine individuelle Verkaufsstrategie für Sie. Wir bewerten Ihre Immobilie unverbindlich, kostenfrei und marktgerecht.
Wir sind für Sie da und begleiten Sie von der kostenlosen Beratung bis hin zum Notartermin, immer getreu unserer Philosophie: kompetent, zuverlässig und diskret.
Mit uns erhalten Sie eine kostenlose Marktpreiseinschätzung, eine Drohnenbefliegung und einen kostenlosen Energiepass. Zudem ist die Objektübergabe nach Verkauf ebenfalls kostenfrei mit inbegriffen.
Die Angaben und Unterlagen zum Objekt basieren auf Informationen Dritter, die der Firma Hein Immobilien erteilt wurden. Für deren Richtigkeit wird keine Haftung übernommen. Insbesondere haben wir die Wohnflächenangaben des Verkäufers nicht durch eine eigene Wohnflächenberechnung überprüft. Auch kommt es teilweise vor, dass die Angabe des Baujahrs nicht exakt stimmt und es zu geringfügigen Abweichungen kommt. Dies bitten wir in Ihrer Objekteinschätzung mit einfließen zu lassen.
Die Käuferprovision beträgt 3,57% inkl. ges. MwSt. vom notariell beurkundeten Kaufpreis. Fällig und verdient mit Unterschrift des notariellen Kaufvertrages.
Diese angebotene Immobilie wird auf der Basis eines exklusiven Alleinauftrages vermarktet. Aus diesem Grund können Objektbesichtigungen nur mit uns vereinbart werden und mit unserer Anwesenheit stattfinden. Wir stehen Ihnen dafür gerne zur Verfügung.

Aktionen zum Angebot

Exposé
Anfrage

Darf es exklusiver sein?

Für exklusive Wünsche im hochwertigen Marktsegment bieten wir Ihnen außergewöhnliche Objekte zum Kauf an. Diskret und mit 5-Sterne Service.